Thursday, December 21, 2006

Jürgen Becker über Muezzin-Wecker

J. Becker
Jürgen Becker, einer der GRÜNEN-Lautsprecher des WDR ,wendet sich neuerdings ab und zu mal dem Thema Muslime zu.Ich denke aber, daß das wohl nichts mit einer aufkommenden kritischen Distanz zum Islamo-Faschismus zu tun haben dürfte.Eher geht den GRÜNEN der Arsch auf Grundeis angesichts der wachsenden islamkritischen Stimmung in der Bevölkerung.Außerdem dürfte die zahlreichen Schwulen und Lesben bei den GRÜNEN ein leichtes Unbehagen befallen, evtl. an diversen Baukränen aufgehängt zu werden falls Ali und Aische hier zum Mainstream würden.Es könnte sich ja um Baukräne auf Baustellen für Atomkraftwerke handeln...

Trotzdem hier mal reinschauen...