Tuesday, June 23, 2009

Rheine: Türkische Familienintifada verbreitet "aggressive Grundstimmung" in der Stadt

Rheine - 23.06.2009 - 13:01 - Ein Streit zwischen Jugendlichen endete am Montag (22. Juni), gegen 18.25 Uhr, im Krankenhaus. Nach einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einer 17-Jährigen und einer 16-Jährigen sowie einem 14-Jährigen kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung auf dem Tiroler Weg. Die beiden 16 und 14 Jahre alten Beschuldigten verletzten die Geschädigte mit Tritten und Schlägen.Die 17-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber mit schweren Kopfverletzungen in eine Uni-Klinik gebracht werden. Es wird zur Zeit geprüft, wo der Grund der Auseinandersetzung liegt. Möglicherweise handelt es sich um einen länger andauernden Streit zwischen zwei türkischen/kurdischen Familien. Im weiteren Verlauf erschien eine Vielzahl von Familienangehörigen beider Parteien vor Ort. Aufgrund der der aggressiven Grundstimmung vor Ort wurden mehrere Streifenwagen eingesetzt. Die Ermittlungen dauern an.