Wednesday, June 27, 2007

Großbritannien: Muslime sollen Schulspeisung boykottieren

Integration bedeutet das gegenseitige Aufeinander-Zugehen. Paralellgesellschaften entstehen, wenn man zusammen lebt und eine Gruppe der Gesellschaft partout nicht auf die andere zugehen mag. Dazu beitragen können etwa verkappte Aufrufe, sich nicht zu integrieren. Einen solchen (verkappten) Aufruf gibt es derzeit in Großbritannien - getarnt als religiöse Pflichterfüllung. Da hat der Moscheeverband von Lancashire (Lancashire Council of Mosques - LCM), eine der großen islamischen Vereinigungen des Landes, alle Moscheen angeschrieben und dazu aufgefordert, dass muslimische Schüler nicht an den Schulspeisungen teilnehmen sollten, wenn diese sich nicht ganz sicher seien, dass das Fleisch auch wirklich geschächtet worden und somit "halal" ("rein") sei. Man sorgt sich in Hinblick auf einen Zulieferer der staatlichen Schulspeisungen darum, ob dieser auch wirklich jedem Tier bei vollem Bewusstein die Kehle durchschneidet (Quelle: Lancashire Telegraph 27. Juni 2007 ).
akte islam