Friday, March 28, 2008

Für die Sozen bei der Hisbollah

Israels Geburtstag ist so schön. Nicht nur Norman Paech ist aus diesem Anlass nach Gaza gereist, sondern auch die SPD hat einen "Nahostexperten" zu Israels 60tem in die Region entsandt: Es handelt sich um den Bundestagsabgeordneten Rolf Mützenich, der sich im Libanon mit der Hisbollah getroffen hat.
Rolf Mützenich ist vom Schlage eines Norman Paech oder eines Wolfgang Gehrke, den wohl größten Israelfressern der Links- partei. Im Gegensatz zu seinen linken Kollegen gibt Mützenich sich jedoch seriös. Während Gehrke und Paech ihren Schund lediglich in Szeneblättchen absondern können, kann der SPD-Politiker mit seinen Kontakten zu Steinmeier protzen und darf seinen Mist nicht nur in den üblichen sozialdemokratischen Ver- öffentlichungen wie dem Vorwärts, sondern auch in den Blättern für Deutsche und Internationale Politik, der Frankfurter Rund- schau, der Financial Times Deutschland und anderen angesehenen Publikationen verzapfen.
Mehr...

wind in the wires