Wednesday, October 22, 2008

Ralph Giordano fordert Stopp von Großmoscheen

Wenige Tage vor der Eröffnung der neuen Duisburger Merkez-Moschee am 26.10. hat der Schriftsteller Ralph Giordano einen Stopp von Großmoscheen in Deutschland gefordert. Der Duisburger Bau habe in seinen Ausmaßen einen Abschreckungseffekt und sei "ein Zeichen tief integrationsfeindlicher Identitätsbewahrung".
Viele weitere muslimische Sakralbauten seien geplant und würden Deutschland in eine "Plantage von Großmoscheen verwandeln", so der Holocaust-Überlebende.
Mehr...