Wednesday, October 22, 2008

Wie gehabt - Türke sticht Ehefrau wegen Scheidung nieder

Willich: Ein 36 Jahre alter Türke soll am Mittwoch im niederrheinischen Willich seine in Scheidung lebende Ehefrau niedergestochen und dabei lebensgefährlich verletzt haben. Eine Zeugin hatte die Bluttat auf einem Parkplatz in der Nähe der Wohnung des 31-jährigen Opfers beobachtet und Hinweise auf den Ehemann gegeben, berichtete ein Polizeisprecher.
Die Polizei in Viersen löste eine Großfahndung wegen versuchten Mordes nach dem Mann aus, an der auch Hubschrauber beteiligt waren.
Mehr...