Tuesday, April 24, 2007

Vereinigte Staaten: Schüler wegen Schinken-Sandwichs von der Schule verwiesen

In Lewiston/Maine ist ein Schüler von der Schule verwiesen worden, weil er ein in einer Tüte verpacktes Schinken-Sandwich auf einen Tisch gelegt hat, an dem aus Somalia stammende muslimische Mitschüler zu speisen pflegen. Zudem ermittelt die Polizei gegen den Schüler wegen eines "Haß-Verbrechens". (Quelle: AC Media April 2007 )
akte islam