Wednesday, May 21, 2008

Bahai-Verfolgung im Iran

Die iranische Regierung hat am Dienstag die Verhaftung von sechs Gemeindeoberhäuptern der Bahai-Religion wegen "anti-iranischer" Aktivitäten bestätigt. Ein Sprecher der Regierung, Gholam Hossein Elham, teilte mit, dass diese Gruppe "gegen die Interessen des Staates gearbeitet und Verbindungen mit Ausländern, insbesondere Zionisten" unterhalten hätte.
Mehr...