Monday, December 29, 2008

Kolat fordert stärkere Integrationsbemühungen - aber von der Bundesregierung !

Der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Kenan Kolat, fordert von der Bundesregierung verstärkte Integrationsbemühungen. So müssten Einbürgerungshürden abgebaut werden, sagte Kolat am Dienstag der Nachrichtenagentur ddp. Der Vorsitzende des Bundestags-Innenausschusses, Sebastian Edathy (SPD), warb für eine "Einbürgerungskampagne". ddp