Tuesday, August 26, 2008

Durchsuchung bei islamischer Organisation Milli Görüs

Staatsanwaltschaft und Polizei haben am Morgen zahlreiche Geschäfts- und Privaträume der islamischen Gemeinschaft Milli Görüs durchsucht. Ebenso wurden die Beamten in der Zentrale der Religionsgemeinschaft im rheinischen Kerpen vorstellig, darüber hinaus bei diversen Regionalverbänden und in Betrieben, unter anderem in Dortmund.
Offenbar wird gegen drei Verantwortliche wegen des Verdachts steuerstrafrechtlicher Vergehen ermittelt. Milli Görüs ist des Islamismus verdächtig und wird vom Verfassungsschutz beobachtet.