Tuesday, July 31, 2007

Muslime fordern bei Arbeitsplatzvergabe Quote für Muslime

In Indien haben sich mehrere Muslim-Gruppen zusammen geschlossen und fordern nun eine Quote für Muslime im öffentlichen Dienst bei der Einstellung neuer Arbeitskräfte (Quelle: The Hindu 31. Juli 2007). Am 14. August wollen die indischen Muslimgruppen vor dem Parlament für ihr "Recht" auf eine Quote bei Einstellungen demonstrieren. 81 Prozent der Inder sind Hindus, 13 Prozent Muslime, 2,5 Prozent Christen, 1,9 Prozent Sikhs, 0,8 Prozent Buddhisten, 0,4 Prozent Jainas... Keine andere religiöse Gruppe fordert in Indien - bislang - Quoten für Arbeitsplätze für ihre Religionsgemeinschaft. Indische Muslime fordern zudem höhere Bankkredite, bessere Ausbildung...
akte islam