Sunday, July 29, 2007

Musterjuden machen mobil

Der an der New York University lehrende Historiker Tony Judt macht sich für einen bi-nationalen Staat in Israel/Palästina stark. Judts Haltung ist sehr populär in Europa, da ihre Umsetzung aufgrund der demografischen Verhältnisse in absehbarer Zeit das Ende des Staates Israels bedeuten würde.
Mehr...
die jüdische