Friday, December 21, 2007

Fliegt Fat Freddy Thielemans in die Luft ?

Foto: Ex-Profifußballer Nizar Trabelsi (Ex-Fortuna Düsseldorf)
Terrorwarnung in Belgien

Erhöhte Sicherheitsstufe und Festnahmen
In Belgien sind wegen möglicher Terroranschläge die Sicherheitsvorkehrungen an Flughäfen, U-Bahn-Stationen, öffentlichen Plätzen und auch Weihnachtsmärkten erhöht worden. Die Regierung habe Informationen, die auf die Vorbereitung eines Anschlags hindeuteten, sagte Ministerpräsident Guy Verhofstadt. Die verschärften Sicherheitsmaßnahmen sollten bis Neujahr bestehen bleiben.
Befreiungskommando für Ex-Profifußballer?
Außerdem wurden landesweit 14 mutmaßliche islamische Extremisten festgenommen. Die Männer wollten nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft den wegen Terrorismus verurteilten ehemaligen Fußballprofi Nizar Trabelsi aus einem Gefängnis rund 60 Kilometer östlich von Brüssel befreien. Der Tunesier, ein Anhänger des Terrornetzwerks Al Kaida, wurde zwei Tage nach den Anschlägen vom 11. September festgenommen und vor gut vier Jahren wegen eines versuchten Bombenanschlags auf einen US-Stützpunkt in Belgien zu zehn Jahren Haft verurteilt. Er hatte erklärt, seinen Auftrag im persönlichen Gespräch mit Osama bin Laden in Pakistan erhalten zu haben.
UPDATE
Mehr zum Ex-Fußballer Trabelsi von Fortuna Düsseldorf...
tagesschau.de/jwd