Wednesday, December 19, 2007

Türkei: Koranplakat an Istanbuler Moschee warnt vor Christen

Sure 5,5 warnt Muslime davor, Christen zu Freunden zu nehmen oder als politische Leiter einzusetzen
Istanbul/Türkei (Institut für Islamfragen, mk, 19.12.2007) Zu einer Diskussion in den türkischen Medien führte ein Plakat an der Zeynep Sultan Moschee in Istanbul, das aus dem Koran den Beginn von Sure 5 Vers 5 zitierte: "O ihr Gläubigen, nehmt weder Juden noch Christen zu Freunden... ".
Die liberale türkische Tageszeitung "Hürriyet" mit ihrem Schriftleiter Ertugrul Özkök vermutete, dass dieser Koranvers aus böser Absicht gewählt worden sei.
Mehr...