Monday, February 23, 2009

Israels (Möchtegern-)Djindjic hofft auf US- und EU-Intervention gegen Israels künftige Regierung

In der "antiimperialistischen" Tageszeitung junge Welt darf der israelische "Friedensaktivist" (und Autor des GfbV-Organs pogrom) Uri Avnery, ein Propagandist des Angriffskriegs der Neuen Nato gegen Jugoslawien 1999, seinem Bedauern darüber Ausdruck geben, daß die "Öffentlichkeit in aller Welt" sich nicht einig darüber ist, daß Aufrufe zum Boykott der demokratischen jüdischen Republik nichts mit postnazistischem Antisemitismus zu tun haben müßten.
Mehr...
Daniel Leon Schikora