Friday, February 27, 2009

Kritik am Islam nicht islamophob

D ü s s e l d o r f (idea/JWD) Die Islamwissenschaftlerin Prof. Christine Schirrmacher (Bonn) bemängelte auf dem Kongress christlicher Führungskräfte in Düsseldorf eine Tendenz, kritische Anfragen an den Islam als „islamophob“ (islamängstlich) abzustempeln. Mitunter bezeichneten islamische Vertreter die Muslime als „die neuen Juden Europas“. Schirrmacher leitet das Institut für Islamfragen der Deutschen Evangelischen Allianz und ist in Kirche und Politik als Islamwissenschaftlerin beratend tätig.