Monday, March 30, 2009

Herne: Brutaler Raubversuch

Herne. Da wird eine Polizeibeamtin auf Fußstreife am heutigen Montag, dem 30.03.09, gegen 12:00 Uhr, von einer Frau angesprochen, die etwa eine Stunde zuvor von einem Unbekannten überfallen worden war. Die 68-Jährige befand sich zum Zeitpunkt der Tat im Bereich An der Kreuzkirche, als sie von einem Mann angegriffen wurde. Der Täter schrie sie an. Dann trat der Unbekannte ihr vor das Bein und versuchte, ihre Handtasche zu rauben. Als Passanten erschienen flüchtete der Mann. Beschreibung: ca. 20 Jahre alt, ca. 175 cm lang, normale Figur, Südländer, schwarze, sehr kurze Haare. Er war komplett dunkel gekleidet. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zur Tat und/oder dem Täter geben können. Telefon: 0234 / 909
POL NRW/JWD