Monday, March 30, 2009

Recklinghausen: "Südländer" brauchten Bargeld

Recklinghausen. Am Montag (30.03.) gegen 00:45 Uhr rissen zwei unbekannte Männer auf der Bochumer Straße einen 39-jährigen Recklinghäuser zu Boden und entwendeten aus seiner Geldbörse Bargeld. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Bei dem Überfall wurde der Recklinghäuser leicht verletzt. Täterbeschreibung: ca. 38 Jahre alt, etwa 175 cm groß, dunkle, mittellange Haare, trug eine blaue Jeans, südländisches Aussehen. Der zweite Täter kann nicht beschrieben werden. Hinweise erbittet das zuständige Regionalkommissariat in Herten Tel. 02361/550.
POL RE/JWD