Wednesday, March 25, 2009

Witten: Schüler (11) von Türken im Schulbus wegen "Rassismus" zusammengeschlagen

Witten-Innenstadt.Am heutigen Vormittag, gegen 06.45 Uhr, fuhr ein elfjähriger Schüler mit einem Bus der Linie E 44 (350/20) zum an der Synagogenstraße gelegenen Ruhr-Gymnasium. Am Hauptbahnhof / Busbahnhof stieg eine größere Gruppe anderer Schüler ein. Mehrere von diesen kamen auf den Elfjährigen zu und unterstellten ihm, rassistische Äußerungen getätigt zu haben. Anschließend schlugen und traten zwei Haupttäter auf das Kind ein.
Mehr...