Sunday, March 29, 2009

Tote bei Kommunalwahlen in Türkei

Die Kommunalwahlen in der Türkei sind von Gewalt überschattet worden. Bei Auseinandersetzungen wurden sechs Menschen getötet. Die sechs Männer starben in Wahllokalen in den Städten Kars, Van, Diyarbakir, Sanliurfa und Kayseri, wie Medien berichteten. Bei Kämpfen zwischen Familienclans und Anhängern unterschiedlicher Parteien habe es zudem etwa 50 Verletzte gegeben.